Wir züchten nach den strengen Richtlinien des Golden Retriever Clubs e.V. (GRC) und sind somit dem Verband für das deutsche Hundewesen (VDH) und der Federation Cynologique Internationale (FCI) angeschlossen.

 

Unser Zwingername „Happy Carlotta`s “ ist international von der FCI anerkannt und geschützt

 

Unser Zuchtziel

 

Unser Ziel ist es, gesunde, wesensstarke, ausgeglichene, mit den ursprünglichen Anlagen ausgestattete und dem Standart entsprechende Golden Retriever, mit viel „will to please“, zu züchten.

Bei den Verpaarungen achten wir sehr auf gesunde Elterntiere aus entsprechenden Linien, sowie Vorfahren mit guter Gesundheit und ausgeprägten Wesensanlagen!

 

Unsere Welpenaufzucht

 

Unsere Welpen wachsen zusammen mit uns in unserem Hause auf. So werden sie von Anfang an an die alltäglichen Geräusche des Haushaltes gewöhnt, wie Radio, Fernseher, Staubsauger, Kinderlärm usw. Nach ca. 3 Wochen wird die Wurfkiste geöffnet und die Kleinen erobern die direkte Umgebung im Wohnzimmer und vergnügen sich mit den ersten Spielsachen.

Ab der 5. Woche dürfen unsere Welpeninteressenten zu Besuch kommen, so lernen die Kleinen viele unterschiedliche Menschen kennen. Menschenkontakt ist in dieser Phase der

Prägung besonders wichtig. Es darf ausgiebig gekuschelt und gestreichelt werden. Langsam wird der Auslauf erweitert und die Gartentür geöffnet, die Welpen lernen auf verschiedene optische und akustische Umweltreize zu reagieren, unterschiedliche Bodenbeläge zu bewältigen, verschiedenste Spielzeuge zu erobern. Die ersten Abenteuer in freier Natur beginnen. Auch werden sie von uns an eine erste Autofahrt gewöhnt und erste Ausflüge in City, Wald und Wasser erleben, soweit es die Jahreszeit zulässt.

 

Mit 8 Wochen sind unsere Welpen soweit sozialisiert und geprägt, dass sie problemlos in ihre neuen Familien umziehen können. Bis zur Welpenabgabe werden sie mehrmals entwurmt, geimpft und geschippt. Jeder Welpenkäufer bekommt eine Welpenmappe mit vielen nützlichen Informationen, inklusive Futterplan, Impfplan, Original-Ahnentafel der Welpen, Gesundheitsunterlagen in Kopie der Eltern, einen EU Impfausweis, Pflegetipps usw.

 

Uns liegt es am Herzen

 

Der Golden Retriever ist ein Jagdhund, der zum Apportieren gezüchtet wurde ( to retrieve- apportieren / zurückholen ). Wir legen Wert darauf, dass die Hunde beschäftigt werden, ob jagdlich oder mit dem Dummy oder sonstigen Aufgaben. Link:  https://drc.de/die-retrieverarbeit und https://drc.de/retrieverarbeit/nichtjagdlich/dummyarbeit

Nur so ist es möglich, die wunderbaren Charaktereigenschaften des Retrievers zu erhalten: eben die Anpassungsfähigkeit und den Willen zu gefallen (please to will). Denn gerade diese Eigenschaften, die den Retriever als Jagdhund (oder eben als Hund mit entsprechenden Aufgaben) so einzigartig machen, sind es, die ihn als liebenswerten Familienhund auszeichnen!!!

 

Unser Wunsch

 

..ist es, für die Welpen unserer  Nachzucht Familien zu finden, die ihn artgerecht beschäftigen, artgerecht pflegen und ernähren. Ihn als Familienmitglied anerkennen und auch bei den Urlaubsplänen nicht ausschließen. Wir hoffen, Familien zu finden, die Ihn lebenslang begleiten.

Gerne stehen wir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und hoffen immer Kontakt zu den Welpenkäufern zu halten, um als Züchter die Entwicklung unserer Nachzucht mitverfolgen zu können.

Vielleicht entsteht bei dem Ein oder Anderen auch Interesse, mal Ausstellungsluft zu schnuppern, oder für eine Prüfung zu trainieren? Gerne geben wir Auskunft, Hilfestellung und Ratschläge!!

Unsere Zucht